Autorekord

Die Autorekord (AR) wurde ab 1936 als selbstfahrende Spritze dem Fachpublikum vorgestellt.

Im Laufe der Jahre wurde die AR in vier verschiedenen Entwicklungsstufen verkauft. Zu Beginn wurden zwei verschiedene ILO-Motore eingesetzt, später dann der bewährte Sachs-Diesel.

AR ’38

AR ’48

AR 4

AR 6